Fiedlerstraße 4 01307 Dresden
Telefon: 0162 - 7050015 Telefax: 0351 - 3179039
info@lebensart-hochzeit.de Datenschutz | AGB designed by WIMETA
0162 - 7050015
mobile Hochzeits- & Eventfloristik mit Dekorationsservice
Wir
Allgemeine Geschäftsbedingungen §1 Geltung der Bedingung Lieferungen, Leistungen und Angebote der Firma LebensART erfolgen ausschließlich aufgrund der vorliegenden Geschäftsbedingungen. Abweichende Geschäftsbedingungen der Kunden / Auftraggeber werden nicht anerkannt. §2 Angebot- und Vertragsabschluss Der Kunde / Auftraggeber ist verpflichtet eine in Deutschland gemeldete aktuelle Adresse, nach dem aktuellen BMG (Bundesmeldegesetz), für die Auftrags und Rechnungserstellung anzugeben und sich zu legitimieren. Werden schriftliche Leistungsaufstellungen der Firma LebensART abgegeben, so können diese nur innerhalb der darin ausdrücklich vermerkten Zeit angenommen werden. Nebenabreden sind schriftlich abzufassen. Mit Annahme/ Bestätigung der Leistungsaufstellung durch den Kunden /Auftraggeber (schriftlich per Mail/Fax/Post/Unterschrift) ist der Auftrag rechtsverbindlich zustande gekommen und es wird eine Anzahlung, wie in der Leistungsaufstellung ausgewiesen, sofort fällig. Stornierungen nach Auftragserteilung sind kostenpflichtig mit 75% von der vereinbarten / bestätigten Gesamt- auftragssumme sofort zu erstatten. §3 Preise Die Preise der Firma LebensART verstehen sich einschließlich der gültigen Umsatzsteuer. Zusatzleistungen, die über den eigentlichen Pflanzen- und Blumenverkauf hinausgehen, sind gesondert zu vergüten. Dazu gehören insbesondere Anlieferung, Versand, Extrabeiwerk, Sonderverpackungen, Karten, Änderungen von Gebinden, Materialien, Arrangieren an drittem Ort. Zusätzliche Gebühren (z.Bsp.: Parkgebühren, Gebühren durch den Vermieter/ Inhaber des Veranstaltungsortes wegen Fremdarbeiten auf dessen Grundstück/Location , u.a.) sind in voller Höhe sofort zu erstatten. Die Abrechnung der Hochzeitsdekoration erfolgt nach genauer Menge der benötigten Materialien und Zeitaufwand zur Dekoration vor Ort. Es kann aufgrund von Preisschwankungen im Einkauf der Blumen zu Abweichungen,  zur Leistungsaufstellung, kommen. Die Leistungsaufstellung beinhaltet die derzeit gültigen Preise. §4 Fälligkeit Die Lieferung von Frischwaren der Firma LebensART sind bei Übergabe der Ware in bar zu vergüten oder sofort nach Rechnungsstellung. Bei nicht oder vollständiger Bezahlung des Auftrages nach Rechnungslegung und verspäteter Zahlung ist die Forderung nach BGB im Zahlungsverzug. §5 Lieferzeit und Gefahrtragung 1. Vorausbestellte Ware ist von der Firma LebensART am vereinbarten Tag und Ort zu liefern. Der Käufer/ Auftraggeber ist verpflichtet, die Ware am vereinbarten Tag selbst abzunehmen oder zumindest für die Abnahme der Ware anderweitig Sorge zu tragen. Rekamationen sind sofort anzuzeigen. 2. Mit Übergabe der Ware geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung auf den Käufer / Auftraggeber über. 3. Die Firma LebensART haftet nicht bei unvollständiger oder falscher Angabe der Lieferanschrift. Für vom Kunden beigegebene Begleitwaren haftet die Firma LebensART nur bei grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Beschädigung, Zerstörung oder Verlust. §6 Gewährleistung und Haftung 1. Hat der Kunde Waren vorausbestellt, so können die gelieferten Blumen und Pflanzen in Struktur und Farbe gegenüber den besichtigten Blumen und Pflanzen abweichen, soweit dies handelsüblich ist. 2. Ist die gelieferte Ware bei Übergabe mangelhaft, kann der Käufer nach seiner Wahl Nacherfüllung in Form der Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder der Lieferung mangelfreier Ware (Ersatzlieferung) verlangen. Die Firma LebensART kann die vom Käufer / Auftraggeber gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Der Anspruch des Käufers / Auftraggebers beschränkt sich in diesem Fall auf die andere Art der Nacherfüllung. Das Recht des Floristen, auch diese zu verweigern, sofern sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist, bleibt unberührt. §7 Eigentumsvorbehalt/Bezahlung Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum der Firma LebensART. §8 Leihgaben 1.Die geliehenen Dekorationsgegenstände sind bis vier Tage nach der Veranstaltung,  vollzählig, gründlich gereinigt und unbeschädigt in den dafür extra bereitgestellten Transportkisten und Verpackungen, an die Firma LebensART, zurück zu geben. 2.Beschädigte oder fehlende Dekorationsgegenstände sind zum handelsüblichen Preis bei Rücknahme sofort zu ersetzen. 3.Erfolgt eine Rückgabe der Dekorationsgegenstände ohne gründlicher Reinigung wird eine Gebühr sofort bei Übergabe, entsprechend des Angebotes bei Rechnungsstellung, fällig. 4.Werden die Dekorationsgegenstände nicht in dieser Frist ( ausser gesonderte Vereinbarungen) zur Firma LebensArt verbracht, wird ein drittes Unternehmen beauftagt, diese vom Veranstaltungsort oder Auftraggeber abzuholen. Die entstandenen (z.Bsp.: Bearbeitungspauschale 40,-€, Transport-, Personal,- Versicherung,-  u.a.) -Kosten trägt der Auftraggeber und sind sofort  nach Abrechnung fällig. §9 Datenschutz Datenschutzerklärung/Einwilligungen Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Ihre personenbezogenen Daten werden nach BDSG zum Zweck der Auftragsbearbeitung und Abrechnung gegenüber Ämtern, erhoben, genutzt, verarbeitet und gespeichert. Kommunikation zum Zweck der Auftragserfüllung und zum Austausch von Informationen aller Art kann mit Einverständnis des Auftraggebers per Mail, Telefon oder über soziale Netzwerke erfolgen.
Fiedlerstraße 4 01307 Dresden
Telefon: 0162 - 7050015 Telefax: 0351 - 3179039
info@lebensart-hochzeit.de
mobile Hochzeits- & Eventfloristik mit Dekorationsservice
Allgemeine Geschäftsbedingungen §1 Geltung der Bedingung Lieferungen, Leistungen und Angebote der Firma LebensART erfolgen ausschließlich aufgrund der vorliegenden Geschäftsbedingungen. Abweichende Geschäftsbedingungen der Kunden / Auftraggeber werden nicht anerkannt. §2 Angebot- und Vertragsabschluss Der Kunde / Auftraggeber ist verpflichtet eine in Deutschland gemeldete aktuelle Adresse, nach dem aktuellen BMG (Bundesmeldegesetz), für die Auftrags und Rechnungserstellung anzugeben und sich zu legitimieren. Werden schriftliche Leistungsaufstellungen der Firma LebensART abgegeben, so können diese nur innerhalb der darin ausdrücklich vermerkten Zeit angenommen werden. Nebenabreden sind schriftlich abzufassen. Mit Annahme/ Bestätigung der Leistungsaufstellung durch den Kunden /Auftraggeber (schriftlich per Mail/Fax/Post/Unterschrift) ist der Auftrag rechtsverbindlich zustande gekommen und es wird eine Anzahlung, wie in der Leistungsaufstellung ausgewiesen, sofort fällig. Stornierungen nach Auftragserteilung sind kostenpflichtig mit 75% von der vereinbarten / bestätigten Gesamt- auftragssumme sofort zu erstatten. §3 Preise Die Preise der Firma LebensART verstehen sich einschließlich der gültigen Umsatzsteuer. Zusatzleistungen, die über den eigentlichen Pflanzen- und Blumenverkauf hinausgehen, sind gesondert zu vergüten. Dazu gehören insbesondere Anlieferung, Versand, Extrabeiwerk, Sonderverpackungen, Karten, Änderungen von Gebinden, Materialien, Arrangieren an drittem Ort. Zusätzliche Gebühren (z.Bsp.: Parkgebühren, Gebühren durch den Vermieter/ Inhaber des Veranstaltungsortes wegen Fremdarbeiten auf dessen Grundstück/Location , u.a.) sind in voller Höhe sofort zu erstatten. Die Abrechnung der Hochzeitsdekoration erfolgt nach genauer Menge der benötigten Materialien und Zeitaufwand zur Dekoration vor Ort. Es kann aufgrund von Preisschwankungen im Einkauf der Blumen zu Abweichungen,  zur Leistungsaufstellung, kommen. Die Leistungsaufstellung beinhaltet die derzeit gültigen Preise. §4 Fälligkeit Die Lieferung von Frischwaren der Firma LebensART sind bei Übergabe der Ware in bar zu vergüten oder sofort nach Rechnungsstellung. Bei nicht oder vollständiger Bezahlung des Auftrages nach Rechnungslegung und verspäteter Zahlung ist die Forderung nach BGB im Zahlungsverzug. §5 Lieferzeit und Gefahrtragung 1. Vorausbestellte Ware ist von der Firma LebensART am vereinbarten Tag und Ort zu liefern. Der Käufer/ Auftraggeber ist verpflichtet, die Ware am vereinbarten Tag selbst abzunehmen oder zumindest für die Abnahme der Ware anderweitig Sorge zu tragen. Rekamationen sind sofort anzuzeigen. 2. Mit Übergabe der Ware geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung auf den Käufer / Auftraggeber über. 3. Die Firma LebensART haftet nicht bei unvollständiger oder falscher Angabe der Lieferanschrift. Für vom Kunden beigegebene Begleitwaren haftet die Firma LebensART nur bei grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Beschädigung, Zerstörung oder Verlust. §6 Gewährleistung und Haftung 1. Hat der Kunde Waren vorausbestellt, so können die gelieferten Blumen und Pflanzen in Struktur und Farbe gegenüber den besichtigten Blumen und Pflanzen abweichen, soweit dies handelsüblich ist. 2. Ist die gelieferte Ware bei Übergabe mangelhaft, kann der Käufer nach seiner Wahl Nacherfüllung in Form der Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder der Lieferung mangelfreier Ware (Ersatzlieferung) verlangen. Die Firma LebensART kann die vom Käufer / Auftraggeber gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Der Anspruch des Käufers / Auftraggebers beschränkt sich in diesem Fall auf die andere Art der Nacherfüllung. Das Recht des Floristen, auch diese zu verweigern, sofern sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist, bleibt unberührt. §7 Eigentumsvorbehalt/Bezahlung Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum der Firma LebensART. §8 Leihgaben 1.Die geliehenen Dekorationsgegenstände sind bis vier Tage nach der Veranstaltung,  vollzählig, gründlich gereinigt und unbeschädigt in den dafür extra bereitgestellten Transportkisten und Verpackungen, an die Firma LebensART, zurück zu geben. 2.Beschädigte oder fehlende Dekorationsgegenstände sind zum handelsüblichen Preis bei Rücknahme sofort zu ersetzen. 3.Erfolgt eine Rückgabe der Dekorationsgegenstände ohne gründlicher Reinigung wird eine Gebühr sofort bei Übergabe, entsprechend des Angebotes bei Rechnungsstellung, fällig. 4.Werden die Dekorationsgegenstände nicht in dieser Frist ( ausser gesonderte Vereinbarungen) zur Firma LebensArt verbracht, wird ein drittes Unternehmen beauftagt, diese vom Veranstaltungsort oder Auftraggeber abzuholen. Die entstandenen (z.Bsp.: Bearbeitungspauschale 40,-€, Transport-, Personal,- Versicherung,-  u.a.) - Kosten trägt der Auftraggeber und sind sofort  nach Abrechnung fällig. §9 Datenschutz Datenschutzerklärung/Einwilligungen Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Ihre personenbezogenen Daten werden nach BDSG zum Zweck der Auftragsbearbeitung und Abrechnung gegenüber Ämtern, erhoben, genutzt, verarbeitet und gespeichert. Kommunikation zum Zweck der Auftragserfüllung und zum Austausch von Informationen aller Art kann mit Einverständnis des Auftraggebers per Mail, Telefon oder über soziale Netzwerke erfolgen.